Medizinisches Qigong

Medizinisches Qigong bietet eine Reihe von Übungen an, die den Energiefluss in den Meridianen im Körper (Energiebahnen nach der Chinesischen Medizin) stimulieren. Sie vermehren die vitale Energie und öffnen damit das Netzwerk der Meridiane. Es entsteht mehr Raum für freien Qi-Fluss (Qi oder Chi = Energie). Die unterschiedlichen Praktiken vermitteln Leichtigkeit jedoch mit guten Wurzeln und Freude am Sein. Regelmäßig geübt, helfen die äußeren Bewegungen, die inneren Bewegungen des Körpers zu fühlen. Es ist ein Möglichkeit unsere Lebensenergie  zu erhöhen und zu verbessern.

Erlernen Sie diese Energie vermehrenden Qigong Übungen:

  • Die Goldenen Brokate - Der gesamte Körper ist fließend und entspannt während den Bewegungen. Dies übt alle die Gelenke und großen Muskelgruppen in einer langsamen, rhythmischen, achtsam Weise. Den Körper gut vorbereitend für was auch immer verlangt der Tag von uns verlangt. Die Brokate trainieren die Sehnen und bringen Balance in das Meridian - und Hormonsystem. Es schult Gleichgewicht und Körperbewusstsein, und konzentriert den Geist.

  • Die Praktik der "Schwimmende Drache" ist besonders gut für Rücken und Wirbelsäule. Die Blasenmeridiane mit den Zustimmungspunkten der inneren Organe werden durch die Bewegungen auch positiv beeinflusst. Oft sind die Beziehungen zwischen den lebenswichtigen Organen gestört. Der schwimmende Drache hat hier eine ausgleichende Wirkung auf den ganzen Körper.

    Die sanft fliessenden Bewegungen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad kann in jedem Alter ausgeübt werden. Sie erzeugen Lebendigkeit und Vitalität und harmoisieren die endokrinen Drüsen. Der Stoffwechesel wird harmonisiert, das heisst, er wird angeregt, wenn er zu langsam ist (Hier ist meist Gewichtsverlust gewünscht). Oder bei Menschen, wo der Stoffwechsel zu schnell ist (Gewichtszunahme ist hier das Ziel), bringen die Übungen gute Resultate.

Hier lernen sie eine Sequenz, die sehr effektiv ist, wenn sie mindestens 5 - 10 Minuten am Tag geübt wird. Hier noch ein Pluspunkt: Sie machen echt Spaß :-)

Energetisiere die Hauptorgane

Das Medizinische Qigong sind einfache erlernbare Übungen, die Türen zu mehr Vitalität und innere Balance öffnen. Sie helfen Stagnation und Blockade im Körper zu lösen, und stärken das Immunsystem und helfen das Hormon System auszugleichen. Diese Qigong praktiken arbeiten äusserlich und innerlich zugleich und helfen Körper und Geist besser zu verbinden.

Unser Körper hat schon alles, um sich selbst zu heilen. Es ist nur wichtig den Zugang zu unserer ererbetn Energie zu bekommen. Medizinische Qigong kann hier die Antwort sein.